Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Minautovic17
Beiträge: 1 | Zuletzt Online: 12.01.2017
Name
Chris
Registriert am:
11.01.2017
Geschlecht
keine Angabe
Equipment
keine Angabe
Lieblingsfahrer
keine Angabe
    • Minautovic17 hat einen neuen Beitrag "T300 RS von Thrustmaster" geschrieben. 11.01.2017

      Hallo Community, der Thread ist schon etwas älter, aber habe gelesen, dass sich hier auch einige über das Bremsverhalten beim 300er Modell beschweren. Spiele zwar mehr F1 als Project Cars, aber das Bremsproblem habe ich bei beiden Spielen. Beim F1 mehr als bei P/cars. Hier meine Leidensgeschichte kopiert aus einem anderen Forum:

      Hallo Leute,

      bin neu hier im Forum, da ich mir vor ein paar Wochen das T300RS Wheel zugelegt habe und einfach nicht damit zurecht komme. Wie oben erwähnt spiele ich auf der PS4.

      zu meiner bisherigen Rennlaufbahn: sporadisch habe ich immer mal wieder die F1 Spiele gekauft und seit 2015 auch regelmäßig gespielt. Mit Controller und komplett ohne Fahrhilfen war ich mittlerweile ein sehr solider Fahrer. Dann habe ich mir in der Hoffnung noch schneller zu werden das T300RS zugelegt. Leider komme ich nach einigen Wochen Training immer noch nicht damit zu recht. Meine Rundenzeiten sind meist bis zu 5 sek(!!!) langsamer. Auch mit Semi-Fahrhilfen komme ich nur mit Mühe an meine alten Rundenzeiten ran.

      Die Größten "Probleme" stelle ich beim Anbremsen fest. Entweder meine Räder blockieren komplett und ich rutsche geradeaus weiter, oder mein Bremsbefehl wird nur minimal angenommen und ich fahre zu schnell in die Kurve. Beim Controller hatte ich dieses Problem nicht, da lagen die Probleme eher beim Dosieren des Gases beim Rausbeschleunigen.

      Auch bei schnellen Kurvenkombinationen wie zb der links-rechts-Kombi in Bahrain habe ich mit der Lenkung Probleme, mein Auto rutscht dann eher links und rechts über die Curbs... von Grip keine Spur!

      Dass das Lenkrad defekt ist, kann ich mir nicht vorstellen, da ich es neu erworben habe. Es liegt eher an mir, oder an den Einstellungen des Lenkrads/der Pedale. An den Einstellungen habe ich eigtl nichts geändert... das ForceFeedback habe ich ein bisschen reduziert, da 100 schon etwas krass ist, meiner Meinung nach.

      Ich wäre wirklich für jeden Tipp dankbar, Kalibrierung, Setups, was auch immer.

      Ich habe einen Haufen Geld für Lenkrad und Rennstuhl hingelegt, und es wäre wirklich schade, da es mir momentan den Spaß am Fahren eher raubt als Ihn noch größer macht.

      Liebe Community, Ihr seit gefragt. Bitte helft mir :)

      Lg Chris


      Habt Ihr mittlerweile die Bremsprobleme behoben, oder sonst irgendwelche Tipps für mich?

      Ich wäre euch sehr dankbar!

      Vielen Dank

Empfänger
Minautovic17
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Copyrights ProjectCars-PS4Liga.de.tl


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen